Persönlich:

Wenn Sie ein wenig über mich erfahren wollen ... HIER

Einen Lebenslauf finden Sie HIER

Private Interessen HIER

Phonetische Interessen (z.B. Lernspiele für den Phonetik-Unterricht) HIER

Projekte HIER

Untersuchungen zum Deutschen:

Momentan arbeite ich an einer Untersuchung des Turn-Takings in Zweiergesprächen. Die Studie ist interaktional-phonetisch ausgerichtet. mehr dazu

Die regionale Variation der Intonation im Deutschen am Beispiel der Münchner Stadtvarietät war mein Untersuchungsgegenstand in einem DFG-Projekt zur Dialektintonation im Deutschen. mehr dazu

Meine Magisterarbeit habe ich zur Glottalisierung alveolarer Plosive im Deutschen geschrieben: Es wurde geprüft, wie deutsche Sprecher die Plosive /t/ und /d/ im Kontext von nasalen und/oder lateralen Konsonanten produzieren. mehr dazu

Hier kommen Sie zu einer Aufstellung von Vorträgen und Veröffentlichungen.

Kurse:

Proseminar "Phonetische Analyse von Dialogen" an der UdS im SoSe 2014 mehr dazu

Übung "Phonetische Transkription" an der UdS im WiSe 2013/14 mehr dazu

Kurse zurückliegender Semester an der Universität des Saarlandes mehr dazu

eLearning-Modul audite vocem: online-Hörtraining für Stimmqualitäten
Zu audite vocem kommen Sie hier.
Eine kurze Beschreibung mit Screenshots finden Sie hier.

Übung "Korrektive Phonetik" für ausländische Studierende (Uni Potsdam, 2004-2006) mehr dazu

Ich biete folgende Dienstleistungen freiberuflich an:

  • Aussprachetraining für Deutschlerner siehe hier oder hier
  • Lehrtätigkeit zur Phonetik und zu Deutsch als Fremdsprache siehe hier
  • Phonetische Beratungstätigkeiten und phonetische Transkription siehe hier
  • Transkription von Gesprächen (z. B. nach GAT) siehe hier

eLearning-Angebote:
Klicken Sie hier, wenn Sie an online-Übungen und Podcasts zur deutschen Aussprache interessiert sind.
NEU: Übungen zum Verhältnis von Buchstaben und Lauten um Deutschen: Klicken Sie hier

Tipps und Links rund um das Üben der deutschen Aussprache finden Sie hier

Recherchieren im Internet:

Im großen WWW gibt es viele Quellen mit Informationen zu allen Bereichen der Phonetik. Eine kleine Auswahl von meines Erachtens guten Internetseiten zur Phonetik finden Sie hier auf den Seiten des Instituts für Phonetik an der Universität des Saarlandes.

Eine Beschäftigung mit der sprachlichen Kommunikation beschränkt sich nicht alleine auf die Phonetik. Links zu einigen allgemeinen Einführungen in die Linguistik und Linguistik-Glossaren und zu Seiten zur Gesprächsforschung sind auf dieser Seite zusammen gestellt.

Jeder kennt das Problem: Man arbeitet sich in ein neues Thema ein und nun ist man auf der verzweifelten Suche nach brauchbarer Literatur zu dem Thema. Gut, wenn man dann weiß, wo man die Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften oder gar die Zeitschriftenartikel selbst findet. Auch hierzu habe ich eine ausführliche Liste auf den Seiten des Instituts für Phonetik an der Universität des Saarlandes zusammengestellt. Siehe hier.

Navigation über ein MindMapping
letzte Änderung: 02.05.2014